2016

Mal sehen.

 

09.04.2016 Nimbus 3T

Nach der Prüfung erst mal das Flugzeug fliegen und den Motor entölen. Wenn die Flugsicht nicht so schlecht wäre könnte man richtig schön fliegen. So bleibt es im Nordwesten eher mäßig. Nach 2 Minuten läuft der Motor wieder. Bis Steinberg und zurück. 140 km.

 

Das Moor bei Ramsloh mit den Mittelwellenantennen.  >>>

18.07. - 28.07.2016

Qualimeisterschaft in Lüsse bei Berlin.

Mit der LS8 in der offenen Klasse. Ein Wettbewerb zum Entspannen. Erwartungsgemäß auf die Plätze keine Chance aber wunderschöne Flüge an 7 Wertungstagen rund um Lüsse - vom Harz bis nach Polen. Der längste Flug wird ein 500 km -Dreieck mit dem zweiten Schenkel komplett östlich der Oder. Mit den 8 teilnehmenden Flugzeugen aus dem Camp Bofeld/Leverkusen ein tolles Fliegerlager.

etwa 2500 km

30.04.2016 LS8-18

Ich darf Karens LS8 fliegen. Erst mal ein Jojo zwischen Aurich und Westerstede mit 189 km

01.05.2016 LS8-18

Ein Jojo zwischen Zetel und Papenburg mit 178 km

04.05.2016 LS8-18

Vom Wetter her der Hammertag des Jahres. Bereits morgens um 9.00 Uhr bilden sich die ersten Cumulanten, die bis zum Nachmittag auf 1700 m ansteigen. Hartmut schleppt mich hoch und ich kann entspannt ein 500 km Dreieck fliegen. Die Wenden waren in Ahaus und Hodenhagen. Der angemeldete Flug bringt 634 DMSt-Punkte. Mit dem Umweg um den Luftraum Bremen waren es sogar 542 km. So kann es weitergehen. Beim nächsten Mal auch mit Wasserballast.

Eisenhüttenstadt östlich von Berlin. Dunkle Wolken sind fliegerisch eine Herausforderung
Die Braunkohleabbaugebiete nach Ausbeutung. Da kann man was draus machen.
Die Basishöhen waren nicht wie man es im Osten erwarten kann. Oftmals musste man mit 1300 m zufrieden sein.
Wegen des kalten Sommers sind Ende August nur wenige Getreidefelder abgeerntet. Aber Platz zum aussenlanden gibt es genug.
02.09.2016 LS4a

Es ist noch mal Spätsommerthermik mit Cumulus angesagt. Eine erweiterte Platzrunde ergibt 106 km

 

 

>> Im Mittelalter war Dangast am Jadebusen schon mal eine Insel die ca. 10 m aus der Nordsee aufragte. Inzwischen ein moderner Kurort mit altem Charme für Tagesgäste.